Wichtige Informationenen zum Umgang mit COVID-19 auf unserer Sportanlage!

Wir bitte dringend um genaue Kentnisnahme und Einhaltungen der Regelungen. Ziel der Maßnahmen ist es, das Risiko eines Infektionsfall im Verein zu reduzieren. Der Plan ist unbefristet gültig und wird bei Veränderungen der Coronaschutzverordnung angepasst, sofern die Sportausübung betroffen ist.

Erweitertes Hygienekonzept stand 13.03.2021

Ab dem 13.03.2021 ist der Trainingsbetrieb in unserem Stadion bis einschließlich 14 Jahren wieder erlaubt. Für den reibungslosen Ablauf des Trainingsablauf gilt bis auf weiteres nachfolgend der erweiterte Hygieneplan

1. Beim Betreten und Verlassen des Platzes muss jede Person einen Mundnasenschutz tragen und seine Hände desinfizieren

2. Personen, die die Kinder zum Platz bringen, bleiben zum Bring - u. Abholdienst im Auto

3. Das Erfassen der Personen, welche den Platz betreten, erfolgt mittels eines QR-Codes, den die Personen scannen und somit den Zutritt mit ihren Daten bestätigen. Ist diese Möglichkeit nicht gegeben, werden die Daten, wie bisher, schriftlich erfasst und in ausliegende Listen eingetragen.

4. Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen

5. Die Behindertentoilette ist als einzige geöffnet, ein Hygieneplan hängt dort aus

6. Das linke Eingangstor ist nur der Eingang, das Tor zum Parkplatz ist nur der Ausgang

7. Den Platz nutzen maximal 20 Kinder unter 14 Jahren sowie maximal zwei Jugendtrainer, Besucher sind nicht gestattet

8. Liegen Erkältungs- oder andere Krankheitssyndrome vor, darf der Platz nicht betreten werden

9. Es findet nur Training statt, keine Meisterschaftsspiele


Hier erfahrt Ihr alles zu unserem Maßnahmeplan, Datenschutz, Hygieneplan, Trainings - Belegungsplan und Corona Ansprechpartner.


Coronabeauftragter: Jörg Rottmann - Mail: jr.rotti@gmx.de -Tel: 02339 5354 - Mobil: 0174 2840897

Hygienebeauftragter: Werner Huhnstock - Mail: wh@balkenhol-schmitz.de - Mobil: 0172 2588520

Ab dem 13.03.2021 ist der Trainingsbetrieb in unserem Stadion bis einschließlich 14 Jahren wieder erlaubt.

Für den reibungslosen Ablauf des Trainingsablauf gilt bis auf weiteres nachfolgend zusätzlich der erweiterte Hygieneplan.

QR Code einscannen um sich mit dem mobilen Anmeldeformular zu registrieren.


 


 Weiter zu den Corona Downloads ...